Monatsarchiv für Oktober 2006

Beschwerde

Dienstag, den 31. Oktober 2006

Gerade ruft mich die Concierge an und beschwert sich bitterlich. Offensichtlich muss mein Mitbewohner irgendwelchen Kindern, die heute vor der Tür standen und wegen Halloween Süssigkeiten haben wollten statt Bonbons ein Kondom in die Hand gedrückt haben.

The Day After

Montag, den 30. Oktober 2006

Ich habe mich heute eher schlecht als recht durch den Tag geschleppt. Als ich heute morgen ins Büro gekommen bin hat meine Sekretärin mich mit „Soll ich den Notarzt holen“ begrüsst. Als ich mich im Spiegel gesehen habe, war mir auch klar warum. 😉 Ich habe heute im Laufe des Tages zwei SMS bekommen von […]

Filmriss

Montag, den 30. Oktober 2006

Was ich am Wochenende gemacht habe? Ich muss gestehen – ich habe KEINE Ahnung. Alles was ich noch zusammenkriege ist, dass wir im Restaurant waren, dann in eine Bar gegangen sind und wir irgendwann in einer Diskothek waren. Ab da – nichts mehr …. Gestern bin ich dann um 20 Uhr aufgewacht. Mein neuer Mitbewohner, […]

Aufgewacht

Sonntag, den 29. Oktober 2006

Es ist 20 Uhr und ich quäle mich gerade aus dem Bett. Erstmal eine Asperin. 🙂 Morgen mehr dazu …

Gadget

Samstag, den 28. Oktober 2006

Meine Fresse. Mein Freund hat mir so ein Gadget zusammengebaut dass ich jetzt jedesmal wenn ich einen Kommentar auf meiner Webseite bekomme, dieses per SMS weitergeleitet bekomme, und ich hierauf auch per SMS – via Mail – dann diesen Beitrag wieder ins Blog stellen kann. Fragt mich jetzt bitte nicht wie das geht. 🙂 Hat […]

Endlich

Samstag, den 28. Oktober 2006

Ich habe endlich eine Digitalkamera. Mal schauen ob ich auch eines Tages damit umgehen kann. *lach* Würde ja mal gerne ein Foto von den „verbrannten Stellen“ meines neuen Mitbewohners ins Netz stellen. Aber ich glaube das würde die Jugendschutzregeln sprengen.

Speiübel

Samstag, den 28. Oktober 2006

Ist mir schlecht. Der „Verlauste“ und ich haben uns gerade durch halb Häagen-Dazs gefressen.

Phthirus pubis

Samstag, den 28. Oktober 2006

ist der latainische Name für die gemeine Filzlaus, die mich heute Nacht nicht hat schlafen lassen. 🙂 Ich habe mir heute Nacht die Leidensgeschichte des jungen W. aus P. angehört. 🙁 Und sitze jetzt im Cafe. Eigentlich bin ich überhaupt kein Frühaufsteher, aber morgens ist Paris einfach genial. Ich gehe fest davon aus das sich […]

Bumsen ohne Frauen …

Freitag, den 27. Oktober 2006

Medium: www.youtube.com Link: www.youtube.com Ich kann es Euch leider nicht ersparen. Hier noch ein KalkWatch

Das wars dann mit dem Wochenende

Freitag, den 27. Oktober 2006

Mein Freund wohnt nun ab sofort bei mir. Scheidung ist durch. 🙂 Er nimmt jetzt gerade eine Dusche. Ich hoffe der verteilt jetzt nicht hier überall seine Filzläuse. Dann spiele ich mal den Zuhörer und die Krankenschwester. 🙁